Shootings

Sie möchten gerne tolle Fotos von Ihrem Liebling? Dann bin ICH genau die Richtige.

Ich setze auch Ihr Tier in´s richtige Licht.

Zögern Sie nicht und sprechen mich an. Ich erstelle Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Mein Schwerpunkt liegt in der Outdoor Fotografie. Am liebsten fotografiere ich Tiere draußen in ihrem natürlichen Bewegungsablauf.

 

Hier sind einige Beispiele für Shootings. Gerne können wir auch ein ganz individuelles Shooting vereinbaren, z.B. Begleitung auf dem Hundeplatz oder die Begleitung auf ein Reitturnier. Auch eine Tagesbegleitung ist möglich. Gerne erstelle ich Euch hierfür ein spezielles Angebot und berate Euch.

In Hemer und Umgebung (bis ca. 30 km) ist die Anfahrt frei, sonst 0,35 Euro pro Kilometer.

Die Bilder erhaltet Ihr in hoher Auflösung, bearbeitet und optimiert auf DVD, ohne Signatur. Web-Optimierung auf Anfrage.

Outdoorshooting für Hunde

pro Hund 95,00 Euro, jeder weitere Hund aus dem selben Haushalt 35,00 Euro.

Zeitaufwand: ca 2 – 3 Stunden, Termin nach Vereinbarung bei guten Wetterprognosen

Ich komme zu Euch bzw. wir treffen uns an einem vereinbarten Ort und suchen zusammen die passende Location um dynamische Bewegungsbilder, traumhafte Portraits oder emotionale Fotos von Mensch & Tier zu erstellen. Dies können wir in einem Spaziergang mit Eurem Vierbeiner im Wald, im Feld oder am Wasser machen.

 

Home-Shooting für Katzen

1-2 Katzen 79,00 Euro, jede weitere Katze 15,00 Euro

Zeitaufwand: ca 2 Stunden; Termin nach Vereinbarung bei guten Wetterprognosen

Ich komme zu Euch nach Hause und fotografiere Eure Stubentiger in gewohnter Umgebung indoor (bei viel Tageslicht) oder im heimischen Garten.

 

Outdoorshooting für Pferde

pro Pferd 95,00 Euro, jedes weitere Pferd 35,00 Euro

Zeitaufwand: ca 2 – 3 Stunden; Termin nach Vereinbarung bei guten Wetterprognosen

Ich komme zu Euch an die Reitanlage und wir suchen vor Ort die passende Location aus. Ich fotografiere Euch und Euer Pferd ganz nach Euren Wünschen. Wir können auf der Koppel/Wiese dynamische Bewegungsbilder machen, traumhafte Portraits oder emotionale Fotos von Mensch & Tier. Gerne begleite ich Euch auch bei einem kleinen Ausritt.

 

Sportfotografie

Ich begleite auch Sportveranstaltungen oder Events. Hierzu erstelle ich gerne ein Pauschalangebot je nach Aufwand und Veranstaltung.

 

Wetter

Ein ganz wichtiger Faktor ist das Wetter und damit auch maßgeblich für schöne Outdooraufnahmen. Bei allen Terminen ist es möglich, dass ein Shooting neu terminiert wird, damit das Wetter mitspielt. Ich arbeite mit hochwertiger Technik und kann sicherlich auch bei weniger Licht und erhöhter ISO Bewegungen einfangen, aber ohne Sonne wirken die Aufnahmen trist und grau. Am liebsten fotografiere ich früh morgens oder am frühen abend. Da ist das Licht besonders schön. Um die Mittagszeit ist es eher ungünstig.

 

Shooting – Vorbereitungen

Das Shooting soll eine Menge Freude bereiten und natürlich auch einzigartige Aufnahmen von Eurem Liebling. Wenn sich die Zweibeiner entspannt und relaxed verhalten überträgt sich das auch auf die Tiere und das Shooting ist dann gar nicht mehr so schlimm. Vorraussetzung ist natürlich, dass Euer Tier GESUND ist. Das Shooting wird nicht unter Zwang stattfinden. Die Tiere sollen sich wohlfühlen und gerne mitarbeiten. Hier noch ein paar Infos für Euch.

Hunde: Eurer Hund sollte nicht direkt vor dem Shooting seine Mahlzeit bekommen haben. Junde Hunde sollten ausgeruht zum Shooting kommen, temperamentvolle Hunde können vorher schon ein wenig bewegt werden. Bei längeren Outdoorshootings -gerade bei wärmerem Wetter- denkt bitte an ausreichend Wasser, damit Euer Hund zwischendurch trinken kann. Leckerchen können Wunder bewirken und das Lieblingsspielzeug darf natürlich auch nicht fehlen.

Katzen: Federangeln und das Lieblingsspielzeug ist zu Hause wahrscheinlich vorhanden. Ein bisschen Fellpflege (bei Langhaarkatzen) schadet auch nicht, damit das Fell schön seidig glänzt. Die bevorzugten Leckerchen sind auch willkommen.

Pferde: Euer Pferd sollte natürlich blitzeblank geputzt sein. Bei Bewegungsfotos auf der Koppel brauchen wir noch 1-2 weitere Helfer, die helfend zur Seite stehen. Eine Gerte mit Plastiktüte zum aufmuntern, damit die Ohren gespitzt sind und wenn Ihr habt, Pferdewiehern vom Handy. Die Trense sollte ebenfalls sauber sein und ein längerer Strick oder eine Longe zum überwerfen.